Kopfbild SJR

JULEICA

Aktuelle Angebote zur JULEICA-Ausbildung (1. Halbjahr 2017) findet ihr hier

Tag des Ehrenamts mit Verleihung des Jugendleiterpreises

am Mo., 11.12.2017, 18.00 Uhr im Casino-Kino: jetzt schon vormerken und eine kostenlose Eintrittskarte als Jugendleiter/in beim SJR sichern! Vorschläge für den Jugendleiterpreis können bis zum 31.10. des laufenden Jahres eingebracht werden. Die aktuelle Ausschreibung findet ihr hier.

Infos und Antragsstellung nur unter www.juleica.de

Bei Problemen oder Fragen stehen wir Euch in der Geschäftstelle gerne zur Seite.

Anerkennung beruflicher Ausbildung bei der Juleica bei Antragstellung über den SJR Aschaffenburg:

Folgende Berufsgruppen (sofern ehrenamtlich in der verbandlichen Jugendarbeit tätig) erhalten die Juleica ohne weitere Ausbildung (inkl. in Ausbildung befindlich jedoch erst ab Zwischenprüfung bzw. Vordiplom oder vergleichbar):

  • Erzieher/innen inkl. Ausbildung
  • Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen
  • Pädagogen/Pädagoginnen (Diplomstudiengang und Lehramt)
  • Religionspädagoginnen/-pädagogen
  • Diakoninnen/Diakone
  • Pfarrer/innen bzw. Pastoralreferenten
  • Kinder- und Heilerziehungspfleger/innen

Weiterhin werden ohne weitere Nachweise zur Ausbildung anerkannt:

  • Vorsitzende von Jugendgruppen (Wahlprotokoll o.ä.)
  • Sportübungsleiter/innen (Vorlage des Übungsleiterscheins des BLSV/bsj)

Bei evtl. „Altfällen" (denen eine Schulung nicht zumutbar wäre, weil nur für Junge angeboten - ab 35/40 Jahren) wird eine Einzelfall-Prüfung vorgenommen. Hierzu muss der Antragstellung eine kurze schriftliche Begründung abgeben, die vom Dachverband bestätigt wird.

Regelmäßige Juleica-Schulungen bietet die REGIO Aschaffenburg an. Weitere Angebote und Infos unter
www.kja-regio-ab.de

Mit Juleica kostenlos:

Jugendherbergsausweis bei der SJR-Geschäftsstelle

Der Ehrenamts-DANKE-Film

Felix Magath sagt DANKE

Oberbürgermeister Klaus Herzog sagt DANKE

Yvonne Alisch sagt DANKE

Urban Priol sagt DANKE