Kopfbild SJR

Neuigkeiten

  •  

    SJR-Vorstand im Amt bestätigt!

    Die Delegierten haben in der Frühjahrsvollversammlung des Stadtjugendrings den bisherigen Vorsitzenden, Oliver Kohl, im Amt bestätigt. Der 29-Jährige hatte die Funktion bereits im September 2014 übernommen, nachdem Frank Vorbeck aus beruflichen Gründen zurückgetreten war. Den Vorstand um Oliver Kohl komplettieren Thomas Ortlepp als stellvertretender Vorsitzender sowie die Beisitzer Manfred Röhling (Wasserwacht), Sabine Weber (bsj), Elisa Narloch (BDKJ), Gamze Duran (Halkevi-Jugend), Orkan Agdas (rAinBows) und Marlen Palm (Wanderjugend). Kassenprüfer sind wieder Karin Pankotsch und Josef Stenger. Als Einzelpersonen, die den Vorstand in seiner Arbeit unterstützen, wurden Staatsminister Winfried Bausback (CSU), die Landtagsabgeordneten Judith Gerlach (CSU), Martina Fehlner (SPD) und Thomas Mütze (Grüne) sowie die ehemalige SJR-Vorsitzende Jennifer Friebe-Landfried berufen. Damit kann der Stadtjugendring sich den Aufgaben und künftigen Herausforderungen mit Engagement zuwenden. Als nächste Großveranstaltungen stehen die Mitwirkung am CSD Aschaffenburg am Sa. 13.6.2015 und dann vom 17.-19.7.2015 die Ausrichtung des Fests „Brüderschaft der Völker" auf der Agenda.

     

    v.l.n.r.: Elisa Narloch, Sabine Weber, Oliver Kohl, Manfred Röhling, Marlen Palm, Orkan Agdas, Gamze Duran (Nicht auf dem Bild: Thomas Ortlepp).

     

Weitere Blogeinträge

finden Sie in unserem alten Blog unter http://sjraktuell.blogspot.com/