Kopfbild SJR

Neuigkeiten

  •  

    Fest „Brüderschaft der Völker" 2012

    Kultur - Begegnung - Dialog

    Stiftschor-Arta

    Der Stiftschor Aschaffenburg und die Gruppe ARTA eröffnen musikalisch den Freitagabend

    Trotz des launischen Wetters war vom 13.-15-7.2012 wieder ein tolles Fest mit Kultur aus aller Welt und vielen Begegnungen auf dem Volksfestplatz in Aschaffenburg zu erleben. Ruth Weiss hat das Fest spürbar bereichert und das Thema "Afrika - gemeinsam Freiheit gestalten" war ein voller Erfolg. Die Veranstaltungen im Zukunftszelt waren alle gut besucht und auch vor der Mainbühne und Radio Klangbrett-Bühne war immer was los. Außerdem ist deutlich sichtbar geworden, wie sich die Besucher durch alle Generationen und Kulturen zunehmend durchmischen zeigen wie wichtig und bereichernd kulturelle Vielfalt für Aschaffenburg ist. 

    Hamza-Afrika

    Der "Dorfälteste" des Afrikadorfes Hanza Wasfy begrüßt mit einem Tanz den Ehrengast Ruth Weiss

    Möglich wurde das Fest durch insgesamt 85 teilnehmende Gruppen sowie den unermüdlichen Einsatz der ehrenamtlichen Helfer aus der Kinder- und Jugendarbeit. Ein ganz herzliches Dankeschön an euch alle! Unser Dank geht auch an die Stadt Aschaffenburg, JUKUZ, Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, die AVG, den BJR, DPD, Main-Echo und die Dr. Sponholz-Stiftung für ihre engagierte Unterstützung.

    OB-RuthWeiss

    Oberbürgermeister Klaus Herzog im Gespräch mit Ruth Weiss

    Orhan-Tyco

    Das Duo "Outland" auf der Radio Klangbrett-Bühne

Weitere Blogeinträge

finden Sie in unserem alten Blog unter http://sjraktuell.blogspot.com/